Montag, 14. November 2016

Anmeldung für Ameland 2017 startet!

Hallo liebe Ameland-Freunde, heute beginnt die allgemeine Anmeldung für Ameland 2017. Bei Interesse schaut mal auf www.ameland-express.de vorbei. Anmeldungen sollten schnell erfolgten, besonders für Mädchen! Wir freuen uns auf Euch!

Samstag, 20. August 2016

Zaterdag, 20. August 2016

Kurzer Bericht von der Baustelle ;-). Der letzte Spüldienst gibt alles, motiviert sich sogar ohne schmissige Musik... Klodienst und Fegedienst sind auch aktiv und alle Anderen sammeln sich draußen auf der Wiese. Das Wetter sieht gut aus, nachdem es die ganze Nacht durchgeregnet hat, scheint heute die Sonne. In gut einer halben Stunde brechen die Kinder und Jugendlichen nach Nes auf, wo sie die letzten Euros unter die Ameländer bringen (oder vielleicht auch für zu Hause aufsparen?). Unser Bus ist für 13.30 Uhr bestellt. Die Fähren sind heute ziemlich unpünktlich. Wenn wir Pech haben folgen die Begleitfahrzeuge dem Bus... und sind nicht schon früher da. Wir erwarten, dass wir zwischen 16.30 Uhr und 17.00 Uhr in Voerde ankommen werden.

Freitag, 19. August 2016

Vrijdag, negentiende augustus 2016

Heute morgen fand nach dem Frühstück dass große Lagertoben statt.Das heißt,das wir auf einer auf einer großen Plane "Wasserrutschen"angeboten haben aber die Kinder konnten auch Bubblefootball und Bungeerun machen.Außerdem konnten die Kinder einfach die Sonne genießen,während sie auf der Wiese lasen,chillten und mit den anderen vorhanden Geräten spielten.
Nach dem es mittags lecker Nudeln mit Carbonarasoße gegeben hatte,wurden dann Nachmittags die Koffer gepackt und anschließend noch ein paar AGs angeboten,
Nach dem Abendessen haben wir dann gemeinsam Fotos angeschaut und anschließend gab es noch eine kurze Disco.
Das war alles sehr emotional im Hinblick auf das bevorstehende Ende des Lagers,sodass sehr viele Kinder in Tränen aufgelöst waren.Aber zum Glück konnten am Ende alle Tränen vor dem Schlafen gehen wieder getrocknet werden.
Wir freuen uns halt einfach alle ganz doll auf das nächste Jahr. :)  





















Donnerstag, 18. August 2016

Donderdag, achttiende augustus 2016

So langsam neigt sich das Lager dem Ende zu und trotzdem gibt es noch so viel zu erleben! 
Heute sind wir nach dem Frühstück ins alte Griechenland gereist, um dort an der griechischen Olympiade teilzunehmen. In 6 Kategorien wie z.B. Trockenschwimmen an unserem Bungeegerät, Parcourrollen mit den Bubblebällen, Weitsprung, Waffenrennen, Waagenrennen und Ringkampf traten 65 Gruppen gegeneinander an. Gruppe 4 gewann und erspielte so allen Kindern eine Trecker fahrt am Strand zum Leuchtrum nach Hollum. Diese fand statt dem eigentlich geplanten Aufräumen heute Nachmittag statt.
Pünktlich zum Abendessen waren wir dann aber auch wieder da.
Abends haben wir dann am Lagerfeuer gemütlich den Tag ausklingen lassen. Beim gemeinsamen Gitarre spielen und Singen entstand eine schöne Atmosphäre. Dann wurden die Kinder ins Bett geschickt!
Aber zu früh gefreut... Denn was die Kinder nicht wussten, die Betreuer hatten eine gruselige Nachtwanderung durch den Wald vorbereitet. Durch diesen gingen die Kinder in 2 Gruppen, sodass die kleinen nicht ganz so viel Horror erleben mussten, wie die großen! Aber keine Sorge, alle Kinder haben die Nachtwanderung gut überstanden! Für die Kinder die gar nicht mit wollten, hieß es dann einfach mal ne Stunde früher schlafen, was allen bestimmt mal gut tun würde.