Mittwoch, 10. August 2016

Dinsdag, negende augustus 2016

Hallo Familie, Freunde und Fans! :-)
Heute sind wir nach einem reichlichen Frühstück sportlich mit Jugger, Fußball und Volleyball in den Tag gestartet. Auch andere Sportarten kamen zum Ausdruck.
Durch das leckere Mittagessen und eine ausgiebige Mittagspause, konnten sich alle wieder richtig stärken.
Nach dieser Energiebombe sind wir mit Rucksack und GPS-Geräten in vier europäische Länder gereist.
Um die Flagge in Italien zu erobern, mussten die Kids spontan ein Gedicht verfassen, welches sich ganz um das Thema Italien drehte. In Island konnten die Kinder die Flagge durch den isländischen "HU-Gruß" erlangen und somit in das nächste Land reisen. 
Großbritannien wollte die Weltmacht an sich reißen, doch unsere Kids konnten diesen Tiefschlag verhindern und holten sich im Kampf mit der Queen die Welt zurück, somit auch die Flagge zum Sieg. Beim Schokolade auspacken mit Messer und Gabel in der Schweiz, konnten sich die Kinder auch die letzte Flagge erspielen, mit anschließendem Vernaschen der freigelegten Schokolade.
Zu Hause angekommen gab es nach kurzer Pause Abendessen. Im Abendprogramm mussten sich dann die Betreuer durch Wetten beweisen. Angelehnt an die Fernsehshow "Mein Mann kann", spielten hier Betreuerpaare gegeneinander. In der finalen Runde schaffte es Team "Holz" dem Gegenteam "Affengeiles Einhorn" den Vorsprung zu nehmen und somit als Sieger aus der Show zu gehen.
Wir freuen uns auf einen neuen Tag voller Spiel und Spaß und hoffen auf strahlenden Sonnenschein, damit es sich lohnt zum Strand zu gehen und um die Sonne genießen zu können.
Liebe Grüße,
Eure Ameländer! :-)































1 Kommentar:

  1. Hu hu liebe Ameländer, na euch geht es ja sau gut.
    Das freut uns sehr.
    Ich glaube ich fahr 2017 mit ;-)

    AntwortenLöschen